Serbien

Serbien verfügt heute über grosses touristisches Potential. Der Kurort Vrnjacka Banja war schon zu Anfang des 20. Jahrhunderts sehr beliebt. Daneben gibt es in Serbien mehr als 50 Kurorte mit über 1300 Mineral- und Thermalquellen. Belgrad ist historisch sehr interessant und bietet alle Vorzüge einer Großstadt. Aber auch die Naturfreunde kommen nicht zu kurz: Wanderungen in den vielen Nationalparks, Urlaub auf dem Lande, Rafting, Skifahren oder Kreuzfahrten auf der Donau machen Ihren Urlaub in Serbien interessant.